YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ein Kollege aus unserem biologischen Netzwerk erklärt es…

Es ist die vermutlich einfachste Art, die natürliche Regneneration zur Herstellung biologischen Gewebes zu nutzen.

Ihnen wird eine geringe Menge an Blut entnommen und sofort zentrifugiert. Heraus kommt eine Suspemsion mit einem hohen Anteil an Blutblättchen (Thromobzyten). Diese enthalten die Information zur Gewebeneubildung. Nach wenigen Minuten ist eine Membran zur Einlage fertig und vollständig biokompatibel. (nach genau diesem Vorgehen!)

Idee:

Verletzt man sich, hilft der Körper sich selbst, indem er Proteine erzeugt, welche die Wundheilung beschleunigen. Bei der Herstellung natürlicher Gewebe wird sich dieser Prozess zu Nutze gemacht. Aus Ihrem Eigenblut werden bei der Zentrifugation eben diese Proteine und Wachstumsfaktoren isoliert und zur Beschleunigung der Heilung im Mund eingebracht.

Quelle: https://mectron.de/produkte/choukroun-a-prftm/a-prf-duo-zentrifuge/
Link zum Hersteller: https://mectron.de/produkte/choukroun-a-prftm/choukroun-a-prftm/